IABM Young Person of the Year Award 2021 geht an Mitarbeiterin der Berliner Firma nanocosmos, Anbieter für interaktives Livestreaming

Presseinformation / Press Release

Der Preis von the iabm für das nachwuchstalent des jahres geht an mitarbeiterin der berliner Firma nanocosmos, anbieter für interaktives livestreaming

Berlin, December 13, 2021

nanocosmos gibt bekannt, dass The IABM, die internationale Trade Association der Broadcast und Media Industrie, die Mitarbeiterin Anna Matic mit dem Preis “The Young Person Of The Year Award”, der Teil der IABM Awards® 2021 ist, ausgezeichnet hat. Die Organisation verleiht die angesehenen Preise jedes Jahr in verschiedenen Kategorien, um zukunftsweisende Leistungen für die Broadcast und Media Industrie anzuerkennen.

Dies ist die zweite Auszeichnung der Berliner Firma im Jahr 2021, welches eine Serie von Innovationen für die interaktive Livestreaming-Lösung nanoStream Cloud bekannt machte. Oliver Lietz, Geschäftsführer und Gründer von nanocosmos, unterrichtet an der Berliner Hochschule für Technik (BHT), wo Anna Matic eine Studentin war: “Wir sind sehr stolz und freuen uns riesig für Anna, dass sie für ihre Leistungen diese Auszeichnung erhält. 2021 war ein herausforderndes Jahr, das geprägt war von Innovationen und Erweiterungen für nanocosmos, vor allem da neue Trends wie Hybrid-Events und virtuelle Versammlungen zunehmend wichtig geworden und auf interaktives Livestreaming angewiesen sind. Anna hat eine wichtige Rolle gespielt, die bestmögliche Benutzererfahrung (UE) für die Lösung anzubieten, und dies wurde für Kunden aus verschiedenen Industrien bedeutend. Junge Talente zu fördern und besonders Frauen in der IT-Branche ist außerdem ein Anliegen, das mir persönlich wichtig ist.”

Anna Matic ist 23 Jahre alt und Software Developerin. Sie war entscheidend an den wegweisenden nanoStream Cloud-Innovationen beteiligt. Dabei hat sie in bemerkenswerter Weise die Trennung zwischen Programmieren und Designkonzeption aufgehoben. Zu den Innovationen zählt z.B. der Launch von nanoMeet, das Teil von nanoStream Cloud ist und als Antwort auf den neuen Bedarf für live Video und Kollaboration verstanden werden kann. Mit nanoMeet kann ein Livestream mit hohen Zuschauerzahlen weltweit geteilt werden. “Es ist toll an einem Projekt zu arbeiten, das Menschen ermöglicht, miteinander in Verbindung zu bleiben wie im Moment während der Pandemie. Dass hier zudem Interaktion ermöglicht wird, halte ich für bedeutend. Einfach nur eine Präsentation mit dem Publikum zu teilen ist heutzutage nicht mehr ausreichend.” bemerkt Anna hierzu. Ein weiteres Projekt war nanoStream Cloud’s neuer Dashboard, welcher eine intuitive Benutzung mit der interaktiven Livestreaming Plattform ermöglicht. “Eine der entscheidenden Features ist die einfache Anwendung. Wir erwarten, dass jedes Unternehmen sofort loslegen und streamen kann. Annas Arbeit am neuen Dashboard hat dies umgesetzt und die Benutzererfahrung auf ein ganz neues Level gebracht”, Oliver Lietz.

Die Initiative „Webcaster Berlin – kostenfreies Livestreaming für deutsche Firmen” während der Lockdowns ermöglichte deutschen Organisationen, interaktives Livestreaming der nanoStream Cloud kostenfrei zu nutzen. Anna war für das Modular-Design, UI – UX, die Konzeption, Planung und Ausführung verantwortlich, welches nanocosmos ermöglicht hat, neue Anforderungen schnell umzusetzen und Benutzer von Anwendungsbereichen zu adressieren, die nicht mit Livestreaming vertraut sind.

 

Anna Matic and Oliver Lietz, CEO, nanocosmos im Berliner Büro

About nanocosmos

nanocosmos ist eine Berliner Firma mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Audio/Video-Industrie. In der Industrie ist das Flagship Produkt nanoStream Cloud eine Referenz für interaktives Livestreaming mit extrem niedriger Latenz für die Benutzung auf allen Endgeräten. Seit vielen Jahren wird nanocosmos von großen internationalen Unternehmen geschätzt und als Partner für interaktives Livestreaming anerkannt. Mit einer Reihe von neuen Innovationen bleibt die Firma zukunftweisend für die Video-Streaming-Technologie.

 

Links:
https://info.nanocosmos.de
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/676637
Twitter: https://twitter.com/nanovideo
nanoMeet: https://www.nanocosmos.de/nanomeet/
Media Inquiries:
Communications & PR
I. Hoffmann
Tel.: +49 30 549 064 390
Mobil: +49 174 3552943
indra@nanocosmos.de

 

Leave a Reply