Presseinformation: nanocosmos tritt The CDN Alliance als Gründungsmitglied bei

PRESSEINFORMATION / PRESS RELEASE

Berlin, Deutschland, May 12, 2022

Anbieter von B2B Ultra-Low-Live-Streaming-Plattform und API nanocosmos ist der CDN Alliance als Gründungsmitglied beigetreten. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Audio-/Videobranche und zahlreichen Innovationen, die nanocosmos zum interaktiven Live-Streaming beigetragen hat, stellt dies einen wichtigen Meilenstein dar. Das Unternehmen ist der Initiative beigetreten, um die globale CDN-Industrie und CDN-Community zu unterstützen und voranzubringen.

Die CDN Alliance ist eine unabhängige Non-Profit-Organisation mit dem Ziel, die globale CDN-Industrie und CDN-Community zu verbinden, zu unterstützen und zu repräsentieren. Die Organisation hat angekündigt, ihre Arbeit der Definition von Best Practices und der Sensibilisierung für die CDN-Branche zu widmen. Sie will Aktivitäten initiieren und erleichtern, um an den globalen Herausforderungen der Branche zu arbeiten, z. B. Verfügbarkeit, Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Datenschutz, Sicherheit, Nachhaltigkeit, Interoperabilität, Bildung, Zertifizierung und Vorschriften.

Als Pionier in der interaktiven B2B-Live-Streaming-Branche wird nanocosmos seine Expertise bzgl. der Bereitstellung von Live-Streaming mit extrem niedriger Latenzzeit einbringen, basierend auf einer Kombination aus einem selbstverwalteten CDN, einem browserbasierten Player und fortschrittlicher Analytik. Oliver Lietz, CEO von nanocosmos, freut sich über die Neuigkeiten: “Dies ist eine großartige Gelegenheit, einen übergreifenden Touchpoint für die Industrie zu haben und mit gemeinsamen Bemühungen mehr Bewusstsein für die Interessen der CDN-Industrie und der CDN-Community zu schaffen. Wir freuen uns über die Möglichkeit dabei zu sein  und darauf, diese Initiative gemeinsam mit unseren Partnern zu unterstützen”.

Auf der NAB Show 2022 kündigte nanocosmos die neue Version von nanoStream Cloud an, die eine Kombination aus globalem Netzwerk (CDN), Player und erweiterter Analytik ist. Es reduziert nicht nur die Latenzzeit weiter auf Sub-Second Latency, sondern geht noch einen Schritt weiter und macht interaktives Live-Streaming zu mehr als zum Thema über die Latenz. Ihr umfassender Ansatz integriert weitere Elemente, die sich in Zeiten zunehmender virtueller Interaktion als besonders relevant erwiesen haben, wie die Servicequalität und damit die Erlebnisqualität für die Endnutzer, datengesteuertes Streaming und Streaming-Schutz.

 

Links:
https://info.nanocosmos.de
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/676637
Twitter: https://twitter.com/nanovideo
nanoMeet: https://www.nanocosmos.de/nanomeet/
Media Inquiries:
Communications & PR
I. Hoffmann
Tel.: +49 30 549 064 390
indra@nanocosmos.de

 

 

Leave a Reply