Interaktives Livestreaming: Begeistern Sie ihr Publikum weltweit

Im vergangenen Jahr haben wir Videokommunikation in einem noch nie dagewesenen Ausmaß erlebt, von Fernarbeit über virtuelle Konferenzen bis hin zu Live-Streaming-Events wie Webinare und Town Hall Meetings, Theater und Musik. Live-Streaming ist sowohl geschäftlich, als auch privat zu einem Teil unseres täglichen Lebens geworden – und dieser Wandel schafft neue einzigartige Möglichkeiten. Wenn physische Meetings und Veranstaltungen abgesagt werden, ist Videokommunikation die einzige Möglichkeit, die Interaktion am Leben zu erhalten. Um einen Live-Videostream mit einem globalen Publikum mit Zugriff von jedem Gerät aus zu teilen, kommt interaktives Live-Streaming ins Spiel.

Was ist interaktives Livestreaming?

Während Live-Videostreaming in der Regel nur Inhalte in eine Richtung liefert, ermöglicht interaktives Live-Streaming dem Publikum die Teilnahme und Interaktion, z. B. über Chats, Fragen und Antworten oder Umfragen. Dies gilt auch für Ausschreibungen, Wetten oder Online-Spiele, bei denen Interaktion notwendig ist. Dies wird oft als “Lean-Forward”-Erlebnis bezeichnet, im Gegensatz zu “Lean-Back”-Szenarien, wie z. B. das Ansehen einer Veranstaltung per Stream. Bei einem “Lean-Forward”-Erlebnis ist das Publikum ein aktiver Teil der Präsentation und hat die Möglichkeit, diese zu beeinflussen. Vor allem während der Pandemie bot interaktives Live-Streaming eine neue Möglichkeit, mit dem Publikum in Kontakt zu treten und die Zuschauer einzubinden.

Allerdings gibt es auch technologische Herausforderungen. Zunächst einmal muss die Latenz (die Zeit für die Übertragung des Streams “von Glas zu Glas”, von der Kamera zum Zuschauer) bei einem interaktiven Live-Stream extrem niedrig gehalten werden, um eine reibungslose Interaktion zu gewährleisten. Diese Anforderung gilt weltweit für jedes Netz. Da die meisten Nutzer heute Mobiltelefone als primäres Internetgerät verwenden, ist es wichtig, einen einfachen Zugang direkt über den Browser zu ermöglichen. Für die Anbieter ist die einfache Integration von Live-Streaming in ihre Webanwendungen wichtig, um sich auf ihre Fachleute zu konzentrieren.

Infografik: Interaktives Livestreaming mit nanoStreamCloud

Einige Optionen, wie die fortschrittliche Live-Streaming-Plattform nanoStream Cloud mit extrem niedriger Latenz, ermöglichen es Dienstanbietern, Inhalte nahezu verzögerungsfrei an ein großes Publikum zu streamen und gleichzeitig die Zuschauer auf möglichst natürliche Weise interagieren zu lassen, so dass das Erlebnis so nah wie möglich am Geschehen ist.

Anwendungsbeispiele

Bühnenveranstaltungen: Town Hall Meetings, Podiumsdiskussionen, kulturelle Veranstaltungen.

Das Hinzufügen von Interaktivität schafft neue Möglichkeiten für Darsteller und Publikum, um sich zu verbinden. Dies ist ein neuer Meilenstein in der Benutzererfahrung für Live-Streaming. Eventorganisatoren können jetzt Live-Konzerte veranstalten, bei denen die Zuschauer ihre Lieblingslieder anfragen, jubeln, Merchandise kaufen und auf verschiedene andere Weise interagieren können.

Außerdem tauchten während der COVID-Lockdowns mehrere neue Anwendungsfälle aus der Geschäftswelt auf: Ein Großkonzern suchte nach einer Lösung, um gleichzeitig Townhall-Meetings zu veranstalten und Umfragen mit seinen Mitarbeitern durchzuführen. Ein anderes Unternehmen benötigte ein Projekt, das den Auftrag hatte, die Öffentlichkeit zu informieren und Teilnehmern aus der Ferne Live-Fragen und Antworten anzubieten. Ohne traditionelle Hosting-Optionen war interaktives Live-Streaming eine kostengünstige Möglichkeit, das Engagement des Publikums für diese und viele weitere Szenarien zu erreichen.

Hybrid-Events sind hier, um zu bleiben

Wir werden in naher Zukunft wahrscheinlich eine steigende Zahl dieser Veranstaltungen sehen, da sie – wenn sie richtig gemacht werden – tatsächlich einige entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen Plattformen bieten. Podiumsdiskussionen sind ein gutes Beispiel: Die Podiumsteilnehmer sind nicht nur live auf der Bühne, sondern auch online verbunden. Skalierbare Technologie zum Streamen von Veranstaltungen und Meetings reduziert die finanziellen und ökologischen Reisekosten sowie die Anwesenheitszeit der Einzelpersonen. Wenn die Interaktion über Streams mit niedriger Latenzzeit angenehm und in Echtzeit ist, ermöglichen diese Lösungen außerdem Netzwerkverbindungen auf der ganzen Welt und multinationale Meetings.

Anwendungsfälle zur Monetarisierung: Online-Spiele, Auktionen und Online-Einzelhandel

Ultra-Low-Latency-Streaming ist auch die bevorzugte Wahl für Online-Live-Händler und viele Auktionshäuser und Immobilienverkäufer, um ihre Angebote in der virtuellen Welt zu präsentieren, um sicherzustellen, dass Bieter die Aufregung des Erlebnisses genießen, auch wenn sie den Gewinn nicht erhalten. Online-Glücksspiele haben mit der Verlagerung der Unterhaltung durch die Pandemie drastisch zugenommen – insbesondere jetzt mit der Legalisierung von Online-Glücksspielen in mehreren Ländern.

 

Voraussetzungen für erfolgreiches interaktives Live-Streaming

Latenz – der Wettbewerbsvorteil

Zunächst geht es darum, wie schnell ein Stream geliefert werden kann, um zu bestimmen, welche Lösung für interaktive Anwendungsfälle verwendet werden kann, aber was kommt als nächstes? Wie richte ich erfolgreich eine interaktive Live-Streaming-Lösung ein? Voraussetzung für eine erfolgreiche Geschäftseinführung ist ein klares Verständnis des monetarisierten Geschäftsmodells. Dies bestimmt andere Faktoren, die eine Rolle spielen und Teil des interaktiven Live-Streaming-Workflows sind, wie Ingest, Global Network (CDN), Player auf allen Geräten und Browsern, einfache Integration, robuster Service für den 24/7-Betrieb, Anforderungen an die Endnutzerseite (browserbasierte Nutzung, Sichtbarkeit auf Mobilgeräten etc.).

Die Latenz hängt von vielen Faktoren ab und kann nur mit voller Kontrolle und Einsicht in alle Komponenten des Livestreams End-to-End erreicht werden.

One-Shop-Lösung

Der komplexe Workflow des interaktiven Live-Streamings erfordert eine durchgängige Kontrolle. Erst dann lassen sich alle Faktoren entsprechend den Use-Case-Anforderungen durch sie manövrieren. Die Kombination von Technologien kann das Live-Streaming noch komplexer machen, außerdem kann es Streaming-Probleme verursachen oder die Latenz und Zeit erhöhen, die benötigt wird, um Inhalte von der Kamera an den Betrachter zu präsentieren. Der einfachste und zuverlässigste Weg, interaktive Inhalte live zu streamen, ist die Einführung einer All-in-One-Lösung. Dies bedeutet, dass Betreiber die volle Kontrolle über ihren Workflow haben: Ingest, Netzwerk, Bereitstellung und Player und alles dazwischen, um die Servicequalität hoch zu halten. Darüber hinaus profitieren Unternehmen von einer einfach zu bedienenden Lösung, die entsprechend den Unternehmensanforderungen gebrandet und in Unternehmenswebsites integriert werden kann. Für bessere Einblicke und Servicequalität helfen Ihnen Datenmetriken und -analysen, die Livestream-Leistung zu überwachen und zu analysieren. Ein zuverlässiger Service mit sofortigem Live-Streaming rund um die Uhr ist obligatorisch mit dem Ziel einer 100%igen Verfügbarkeit und einem automatischen Failover bei Netzwerkproblemen.

Nutzen Sie die geringe Bandbreite auf globaler Ebene

Für einen globalen Ansatz muss der Live-Streaming-Workflow zu einem leistungsstarken und zuverlässigen Content Delivery Network (CDN) passen. Dies bedeutet, über eine Infrastruktur zu verfügen, die Streams überall auf der Welt liefern kann. Bei den Einstellungen für interaktive Livestreams gehen viele Betreiber derzeit einen Trial-and-Error-Ansatz vor, wobei sie auf moderne Technologien setzen sollten. Die beste Lösung wird eine Wiedergabe mit extrem niedriger Latenz und adaptiver Bitrate verwenden, um alle Arten von Netzwerksituationen zu bewältigen. Sie werden auch eine Analyse des Live-Streams bereitstellen. Die extrem niedrige Latenz sorgt dafür, dass die Verzögerung zwischen der Präsentation und dem Betrachten durch das Publikum deutlich unter einer Sekunde liegt, während die adaptive Bitrate-Wiedergabe mit wechselnden Bandbreiten umgeht. Es funktioniert, indem es die Stream-Qualität reduziert, die mit einer niedrigeren Bitrate codiert ist, basierend auf der verfügbaren Bandbreite. Sobald sich die Bandbreite verbessert, verbessert sich auch die Qualität des Streams.

Infografik Anwendungsfall Online-Spiele: Bandbreitenanpassung

Bieten Sie interaktives Live-Streaming auf Desktop- und Mobilgeräten

Eine der größten Herausforderungen für Betreiber und Anbieter besteht darin, sicherzustellen, dass die bestmögliche Benutzererfahrung sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Handy jederzeit ohne Plugins und über jeden Browser zugänglich ist. Dies erfordert eine robuste Live-Streaming-Plattform und leistungsstarke Technologie.

 

How to – Anforderungen an interaktives Live-Streaming auf einen Blick:

Alle Anforderungen zu vereinen ist eine Herausforderung, aber der Schlüssel zum erfolgreichen interaktiven Live-Streaming:

  • Integrierte Lösung und End-to-End-Kontrolle
  • Einfach zu integrieren
  • Global Delivery Network (CDN) für die weltweite Lieferung
  • Player mit adaptiver Bitratenwiedergabe
  • Ausführung browserbasiert und auf allen Geräten einschließlich iOS
  • Integrierte Analysen zur Verbesserung der Kundenerfahrung
  • Leichte, stabile und robuste Live-Streaming-Lösung

Lerne mehr über interaktives Livestreaming


Entwerfen Sie Ihr eigenes Enterprise-Webkonferenzsystem von RoBert Reinhardt

Im letzten Jahr der COVID-Einhaltung mussten Unternehmen auf der ganzen Welt die meisten Meetings und Veranstaltungen in Online-Räume verlagern. Die überwiegende Mehrheit der verfügbaren Tools sind Dienstprogrammanwendungen, die zentrale Kommunikationsprotokolle bereitstellen….
Lese mehr 


Ultra niedrige Latenz 2021 von Robert Reinhardt

Gegen Ende des Jahres 2020 wurde ich von nanocosmos angesprochen, um ihre aktuellen und zukünftigen Dienste rund um das Streaming mit extrem niedriger Latenz zu überprüfen. Während ich mir in der Vergangenheit ihre Angebote angesehen habe, wurde die Gelegenheit begrüßt, ihr neues Beta-Bintu-Dashboard zu überprüfen …
Lese mehr darüber 


 

nanocosmos-contact
nanocosmos-website
nanocosmos-github
nanocosmos-youtube
nanocosmos-instagram
nanocosmos-linkedin
nanocosmos-twitter

 

Leave a Reply